Header
Come 2 Move
Caritas für Köln
//come 2 move - gelöste Grenzen

Ein Tanzprojekt des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V. mit 60 Menschen aller Generationen von 4 bis 93 Jahren

Nach dem großen Erfolg des Tanzprojektes mit 100 Kölner Kindern und Jugendlichen und der Uraufführung im Schauspiel Köln in 2006 geht jetzt ein generationenübergreifendes Tanzprojekt an den Start:
Das aktuelle Projekt überschreitet eingefahrene soziale und kulturelle Grenzen. 60 Menschen aller Generationen und unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen, Senioren, ältere Migranten, Menschen mit Behinderung, Jugendliche und Kinder aus einer Kita erarbeiten 5 Monate lang mit der renommierten Choreografin Vera Sander und weiteren Profi-Tänzern eine Choreografie.

come 2 move im Domario — jetzt anhören
Das Tanzprojekt zum Hören im Domradio:
// hier anhören

"Begeisterung und großer Jubel bei den ausverkauften Aufführungen."

Aufführungen: Premiere: 9. Februar 2011 um 18 Uhr
weitere Aufführungen: 10. Feb 2011 um 16 Uhr + 11. Feb 2011 um 18 Uhr
Ort: Comedia Theater Köln, Vondelstraße 4-8, 50677 Köln

poster_premiere

// FOTOGALERIE